Bauberatung – das A und O des erfolgreichen Bauens

Machen Sie es wie die Erfolgreichen aus Kunst, Sport und Politik, nehmen Sie sich Bauberatung_Baubetreuungeinen Berater und profitieren Sie von Ihren eigenen Entscheidungen auf sachkundiger Grundlage. Beim Bauen, Kaufen oder Modernisieren sind viele Dinge zu berücksichtigen, von Bauvertrag bis zur Abnahme der beauftragten Leistungen.

Als Bausachverständiger erhalten Sie eine objektive Bauberatung von mir zu technisch relevanten Vertragsinhalten, Planen, Kaufen, Genehmigungen, Bauausführung, Bauabnahme, Qualitätssicherung, Schadensvermeidung, Baumängel, usw. Dadurch erhalten Sie wichtige Informationen, welche bei Planung und Durchführung Ihres Bauvorhabens, bzw. Ihres Immobilienkaufs wesentlich sind.

Die Bauberatung sollte mindestens folgende Themen umfassen:

  • Bürgschaften und Sicherheiten
  • Versicherungen
  • Wärmeschutz (EnEV, KfW)
  • Feuchteschutz
  • Schallschutz
  • Einbruchssicherheit
  • Abdichtung Untergeschoss
  • Luftdichtheitstest (Blower-Door-Test)
  • Instandhaltung
  • Instandsetzung bei Bestand
  • Bauausführung
  • Bauüberwachung
  • Bemusterungen
  • Bauabnahme

Bauberatung ist die vornehmste und wichtigste Aufgabe, die ein Bausachverständiger übernehmen kann und nicht die berühmt-gefürchtete Funktion als Baugutachter, um zugunsten der einen und gegen die andere Partei Sachverhalte festzustellen.

Die Investition an Zeit und Kosten in eine gute Bauberatung vor Baubeginn oder Erwerb einer Immobilie erspart ein mehrfaches an Kosten für nachträgliche Änderungen oder um Bauschäden zu beseitigen.

„Billige Planung = Teures Bauen“

e-books 03

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Checkliste hier klicken